Metallbett Malmedy

Breiten
160cm
180cm
Längen
200cm
210cm
220cm
Höhen
Kopfteil: 133cm
Fußteil: 98cm
Größe
Länge: +14cm
Breite: +10cm
Optionen
Rostbraun A05
Weiß patiniert W13

Ab und zu fragen uns Kunden nach dem “alten Krankenhausbett”. Wir wissen sofort, dass sie das Modell Malmedy meinen. Doch dieses Modell hat noch das gewisse Etwas, wodurch es romantischer wirkt, als ein Krankenhausbett. Doch die Ausstrahlung bleibt natürlich die Gleiche. Nostalgie pur! Dieses Bett von der FerroBellissimo-Kollektion hat, wie alle anderen Betten, einen schweren und stabilen Bettrahmen. Daher können wir Ihnen gern 30 Jahre Garantie auf das Eisenwerk geben.
Dieses Modell Malmedy ist in einer beschränkten Auflage hergestellt. Das bedeutet, wenn es ausverkauft ist, werden wir keine neuen Betten fertigen. Wenn Ihre Wunschfarbe oder Maße nicht mehr in der Liste aufgeführt sind, sind sie leider nicht mehr erhältlich.

Sie können die Verfügbarkeit in unserem Webshop unter www.metallbettenshop.de kontrollieren.

Der Bettrahmen ist Standard immer 25-26 cm hoch über dem Boden. Der Rahmen selbst ist 15 cm hoch und gibt dem Bett hierdurch viel Stabilität und Tragkraft. In diesem Bettgestell liegen zwei horizontale Tragebalken. Jeder Querbalken hat eine Kapazität von 300 Kg und tragen die Lattenroste oder die Boxspring-Böden, welche Sie in das Bett legen.

Zwischen dem Fußteil und dem Bettgestell ist eine großzügige Lücke. Es handelt sich um einen Bügel, der dafür sorgt, dass Sie zwischen dem Fußteil und dem Gestell eine (Tages)Decke bis nach unten durchziehen können. Bei günstigen Betten gibt es diesen „Spacer“ nicht und geht das Bettgestell bis an das Fußteil. Bei solchen Betten werden Sie immer den Lattenrost oder das Bettgestell sehen und sieht das Ganze optisch weniger ansprechend aus.